Memories are for ever in my Heart. <3 Gratis bloggen bei
myblog.de

chriskizzmysun.de.be






Diät-Ticker - Sichtbar abnehmen

Nur mal so

 

 

 

 
 
Guten Abend! =)

Außer, dass ich heute 3 Kinderriegel über dem Soll gegessen habe...lief es heute ganz ok bei mir! war heute von 9-22 uhr in der Uni *horror-tag*...immerhin bin ich 2 mal hin und zurück mit dem fahrrad gefahren! ach jaaa: Hab ein neues (altes) Fahrrad!!! ...freu mich riesig! denn so lange es nicht regent ist es vooooll schön fahrrad zu fahren! ^^

Morgen bin ich erst arbeiten und dann in der uni...dann habe ich 2 std zum relaxen und werde mich anschließend auf zum sport machen!! --uuuund am donnerstag werde ich meine maße nehmen (wenn das Gewicht stimmt- was bedeutet dass es wenigestens um die 66 kilo liegen sollte!) ..bin suuper gespannt...weil wie schon erwähnt: ich fühle mich nicht wirklich dünner als vorher mit 70 kilo! :-/ 

Irgendwie schade, dass ich euch kein gutes Vorbild sein kann... aber ich hoffe immernoch darauf, dass ich mit evtl. anfang der nächsten woche mich schon an den neuen stundenplan und somit den neuen tagesabläufen so gewöhnt habe, dass ich daraus was sinnwolles machen kann! : ) 

Liebste Grüße an euch da draußen!

fjoenis

 

20.10.09 22:33
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Gwen / Website (20.10.09 23:18)
Hallo Liebes,

9-22 Uhr Uni ist jawohl der absolute Hammer. Keine Pause dazwischen???
Aber ich kann dich beruhigen, du bist nicht die Einzige, die so gequält wird: Ich hatte heute auch von 9 bis 20.30 Uni. War auch nicht gerade ein Zuckerschlecken...

Jedenfalls bin ich ganz furchtbar gespannt auf deine aktuellen Maße (wenn es die Waage denn gut mit dir meint). Ich denke schon, dass du überall mindestens einen Zentimeter Unterschied sehen wirst- 4 Kilo sind immerhin einiges. Und ich persönlich habe auch festgestellt, dass dieses gewisse "Körpergefühl" bei konstantem Gewicht immer mal anders ist. Sprich, wenn du dich fitter, gesünder und insgesamt besser (nicht unbedingt dünner) FÜHLST, dann BIST du es auch...
Ich meine zum Beispiel, was den Sport angeht. Ich habe früher nie viel Sport gemacht und kann auch nicht gerade behaupten, dass ich jetzt eine von den Mädchen bin, die sich jeden Tag dazu überwinden kann, aber mir fallen kurze Sprints mit dem Fahhrrad sowie auch Treppen steigen viel leichter als vor noch 3 Monaten. Daran merke ich auch meine Fortschritte. Das macht doch Mut.

Soviel von mir, ich muss ins Bett.
Uni und so, du weißt ja wie das ist...


anyfee / Website (22.10.09 09:53)
Oja Gwen hat recht! Mir fällt das auch auf, dass ich mit meinem Gewichtsverlust wieder viel mehr power hab, ich komm nicht gleich ins Schnaufen wenn ich ein paar Stockwerke hoch muß - bzw -ich gehe sie zu Fuß und nehme nicht den Lift An meiner Ehemaligen und bald wieder Lieblingsjeans messe ich meine Erfolge! mit 75 bin ich erst gar nicht reingekommen, nun gehen schon die unteren 2 Knöpfe zu und bald kann ich sie wieder anziehen und damit ausgehen jeah - das macht freude!! Halt Durch du schaffst das!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen