Memories are for ever in my Heart. <3 Gratis bloggen bei
myblog.de

chriskizzmysun.de.be






Diät-Ticker - Sichtbar abnehmen

Entweder Oder - Vom passiven Wollen

 

"Es ist nicht wenig Zeit, die wir zur Verfügung haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen
 (Seneca)
 
 
 
Einen wunderschönen, guten Nachmittag wünsche ich euch! - Ich weiss, man soll den Tag nicht vor dem Abend loben...und vor allem ich sollte das nicht, aaaber dennoch muss ich sagen: ich freue mich! =) ...bin heute bei 66,1kg angelangt!

...leider war das ja bisher immer so meine Abnehmgrenze...und leider fängt jetzt auch noch das Wochenende an, an dem viel geplant ist (inklusive tausenden Versuchungen).. - keine guten Vorraussetzungen! Mein eigentliches Problem ist es einfach den gesunden und somit besten Mittelweg zu finden: Ich könnte den ganzen Tag lang nichts essen...oft tue ich das auch bis zum Mittag...dann gibt's mit meiner Family essen..und ich esse-- ok, zu diesem Zeitpunkt sogar relativ normal bis wenig-- aber jetzt hat mein Körper Lunte gerochen...und meine Gedanken fangen an sich nur ums essen zu kreisen ...und was passiert?! ich ESSE....und ich kann froh sein, wenn es nicht ins fressen hineinrutscht.. >,< --es gibt also nur ein ENTWEDER nicht-essen ODER das essen...das ist traurig, oder? vor allem weil ich es weiss...oder ist es wohl nur Gewohnheit? ja ...vielleicht müsste ich das ja auch nur AKTIV ändern wollen..ich glaube ich will viel zu viel ...und das aber nur passiv...passives wollen..na super! Immerhin kann ich es benennen..den Punkt an dem es scheitert! ; )

Genug rumgeduselt! --ich habe beschlossen, dass ich jetzt irgendwo hin  fahre wo ich Ablenkung bekomme..eigentlich wollte ich diesen freien Nachmittag einfach mal NICHTS tun...aber das ist nicht gerade förderlich..ich glaube ich werde ins nahgelegene "Einkaufszentrum" gehen..da gibt's auch eine Buchhandlung ..1. vll finde ich ein schönes Buch 2. vll muss meine Freundin heute arbeiten und ich treffe sie dort an!  und 3. könnte ich mich nach einem Geschenk für meine Schwester umsehen! =)  ...also eine geniale Idee, oder?! ;p

Ich wünsche euch ein erfolgreiches und glückliches Wochenende ihr Lieben!

fjoenis

 
2.10.09 13:59
 


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


kartoffel-pue / Website (2.10.09 14:09)
Oh, doch ich kenne das. So habe ich vor "unserer " zeit gelebt. Habe morgens nix gegessen, etwas Mittag und dann meldete sich dern Hunger: eigentlich hast du kaum was gegessen heute: Gönn dir was! Und aus dem Gönnen wurde Fressen.

Aus eigener Erfahrung kann ich dir nur sagen: Lass das Frühstück nicht aus! Ein normaler Essrythmus hilft ungemein sich durch den tag zu hangeln!
Viel Spaß beim Bummeln. Ich muss jetzt zum Kindertraining!
Stay strong!


sarah serene / Website (2.10.09 14:39)
hey!

was du da beschreibst, kenne ich auch. als ich noch sowas wie disziplin hatte, gab es entweder das wirklich wenig bis nichts essen, oder das zuviel essen. das zuviel essen kam meistens, wenn ich gezwungen war, mit der family zu mittah zu essen. aber ich mein, zu wenig essen is ja auch nich so der knüller.

kann meiner vorposterin aber nur zustimmen. du solltest unbedingt frühstücken. vllt hilft das ja dagegen, tagsüber mehr zu essen als nötig.

ansonsten wünsch ich dir viel spaß beim bummeln. das is doch ne gute ablenkung

und ein schönes wochenende wünsch ich dir <3
auf dass wir wieder öfters voneinander lesen (:

sarah


Love to be thin / Website (2.10.09 16:27)
Huhu, also was ich dir zuerst sagen will: Frühstücke! Dadurch hast du Nachmittags keinen Heißhunger, zwing dich morgens dazu was zu essen und zwing dich dazu, nichts Zwischendurch zu essen, nur zu den festen Mahlzeiten. Das Problem hatte ich auch, im Moment habe ich es soweit ganz gut im Griff :]
Weil genau dieses unregelmäßige Essen dann, zuerst gar nichts und dann soviel, da nimmt man eher von zu als ab...
Und wenn man morgens Frühstückt, kommt der Stoffwechsel auch erst richtig in den Gang, also morgens bitte was essen ;] Außerdem wiegen die Leute, die Frühstücken, ca. 2 Kilo weniger als die, die das Frühstück auslassen^^
Ich drück dir die Daumen, dass du diesmal über deine 'Abnehmgrenze' drüberkommst!
<3


Miri / Website (2.10.09 17:23)
Danke Heute Morgen hat man Schon 4Rippen zählen können ._. Aber jetzt MUSSTE ich essen. mein Dad hat mich gestopft oO! & wieich heute Schwach war oO Ich konnte kaum laufen, hab übelst gezittert,. Also heute ca. 150 -.- kcal gegessen hab. Werde ich.
Danke ♥, dir auch <3
Miri


Gwen / Website (3.10.09 17:49)
Hallo meine Liebe,

toll, dass du wieder bei deinem Tiefstgewicht angekommen bist. Das ging doch ganz schnell.
Ich hoffe auch für dich, dass du diesmal drunter kommst. Aber das schaffst du ganz bestimmt. Mit ein bisschen Displin- und bisher habe ich das Gefühl, dass du jemand bist, der sich ganz gut unter Kontrolle hat. Zumindest, wenn du dir Mühe gibst. ;-)
Und auch ich kann meinen Senf dazugeben, was das Frühstück essen angeht:
Ich kann mich meinen Vorrednerrinnen nur anschließen, ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass es besser ist, zu frühstücken, da dann der Heißhunger größtenteils ausbleibt.
Ist bei mir zumindest so. Ich berufe mich dann immer darauf, dass ich beim Frühstück ordentlich zuschlage und dann gucke,was kalorientechnisch noch übrig bleibt.
Klingt unlogisch, aber meistens klappt das super.
Für mich ist es dann auch nicht so schlimm, hungrig ins Bett zu gehen, wenn ich weiß, dass ich am nächsten Morgen ein tolles Frühstück essen darf...

Soviel von mir.
Ich wünsch dir noch ein schönes Wochenende!


sarah serene / Website (3.10.09 19:08)
huhu!

ja, das is blöd, wenn man ausgerechnet morgens nichts essen "müsste". aber es is einfach die wichtige mahlzeit am tag und auf dauer rächt sich das nur, wenn man morgens nichts isst. aber du machst das schon (:

danke für deine ermutigenden worte <3 irgendwie bin ich diesmal wirklich zuversichtlich, dass ich es wieder anpacken kann (:

und ja, das mit den großbuchstaben is absicht :D fand das eigentlich schön so Oo stört es extrem? dann werd ichs ändern

lg
sarah

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen