Memories are for ever in my Heart. <3 Gratis bloggen bei
myblog.de

chriskizzmysun.de.be






Diät-Ticker - Sichtbar abnehmen

Ich esse nicht, Ich esse auf

 

 

 

 

 

Ich bin wieder zurück!!! Zurück aus Leipzig! ...das Wochenende war zwar suuuper interessant und vor allem einfach gute Laune pur ...aber ...ja ich schäme mich...ich habs nicht geschafft ..den ersten und zweiten tag war ich standhaft und habe normal gegessen...was ich zwar schon viel fand aber immerhin normal...und dann gestern und auch bis jetzt bin ich am essen...essen...essen... ich kanns nicht glauben...ich fühle mich soo schwer...der boden zieht mich förmlich an!MIch nervt es einfach ...ich esse nicht..ich esse AUF! und zwar immer und alles...hab ich so gelernt und irgnediwe ist es soo schwer daraus zu kommen...scheiß gewohnheit.

Ab heute fängt Uni an..und damit gehts in einen sehr geregelten Tagesablauf über! ..die Tage sind von morgens bis abends durchgeplant...und ich hoffe, dass das gut so ist! so kann ich wahrscheinlich besser planen was und wieviel ich essen!..nur das mit dem Sport wird schwerer - zu wenig Zeit--

Ich glaube, ich bin motiviert..so ganz kann ich das gar nicht sagen...komisch. Ab Donnerstag bekomm ich wahrscheinlich ein neues Fahrrad...dann kann ich immer schön mit dem Fahrrad zur Uni fahren und nicht mit dem böden BUs...das macht verdammt träge.

Ich muss mir was einfallen lassen..so kann es ja nicht weiter gehen. Die Wochen laufen immer super ...dann einmal wochenende und BUMS ...alles von vorne. NEIN:..es reicht! Ich werde darüber nachdenken,...

Wie sieht es bei euch aus?? ich hoffe ihr habt es gut überstanden?...Ich gönn es euch sooo! 

 fjoenis

12.10.09 09:41


first compliments

 

"Das Leben ist bezaubernd, man muss es nur durch die richtige Brille sehen.
 (Alexandre Dumas)
 
 
 
--habe gestern zum ersten mal komplimente bekommen...gleich 2 auf einmal! : )  erst eins von meiner stiefmutter ("wow...also irgendwie..hast du abgenommen, oder? deine figur ist auch viel definierter!?.." ) und dann von dem opa meines freundes ("hast du einen fuchsbandwurm?! ..du wirst ja immer dünner wenn ich dich sehe!"--- : )   

na gut, also wenn man es realistisch sieht habe ich ja nur 4 kilo abgenommen ..also ist es also schon ein wenig übertrieben! aber ich freu mich dennoch sehr, denn somit bringt das ganze fs-training anscheinend doch was!! =)

heute habe ich auch ein neues tiefstgewicht erreicht: 65,3 kg. -- Auch darüber freue ich mich volL! ABER (jaja es gibt immer ein aber --) erstens kommt jetzt das Seminarwochenende (das heißt übrigens mein nächster eintrag kommt erst montag abend) und dann muss man echt aufpassen, dass man nicht vor lauter freude anfängt unkontrolliert zu essen!! ..das ist bei mir nämlich so...irgendwie denke ich dann immer "hach,...jetzt kannst du dir das ja mal gönnen" --NEIN, eben nicht! ; )

mal schaun wie es nach dem Wochenende aussieht! ...Ich wünsche euch ein wunderbares und hoffe von euch zu hören!!! 

fjoenis

8.10.09 10:31


Blödheit wird belohnt..oder betrogen?!

 

"Das, was jemand von sich aus denkt, bestimmt sein Schicksal.
 (Mark Twain)
 
 

huhu...also ...wie gestern schon angekündigt gab es ein 3-Gänge-Menü ...wow..war das lecker! --dann aber leider noch Kaffee&Kuchen bei den Eltern meines Freundes UND Abendbrot (auch beides lecker...aber ganz und gar nicht eingeplant!) --und dann noch die Käseplatte am späteren Abend mit meiner Freundin...mit anschließender Überraschung: Schokoladenmousse und Schokoplatte oO... ich dachte ich sterbe!!!! ich war am platzen... ohne witz: ich glaube ich habe um die 4000 kcal und ich will gar nicht wissen wie viel Fett zu mir genommen oO ...aber der Oberhammer ist: ich habe nur 200g zugenommen...also ganz ehrlich: entweder ich wurde für meine verfressene Blödheit belohnt ..oder meine Waage lügt mir eiskalt ins Gesicht!! xD ....oooder vielleicht (fällt mir erst gerade als Alternative ein) kommt das Nachspiel erst morgen oO ....

Heute konnte ich einfach nichts runterkriegen,...das schlechte Gewissen von gestern hat mich unglaublich geplagt...und ein Glück viel es mir noch nicht einmal schwer!! das ist es ja wovor ich am meisten Angst habe nach so einem Fresstag: dass man nicht mehr aus dieses Fressloch rauskommt!! ..aber bin ich! Heute (Stand: 19 Uhr) habe ich 425 kcal zu mir genommen...2/3 davon in flüssiger Form (ich kann einfach nicht auf die Milch im Kaffee verzichten!) --das andere Drittel in Form von Quarkspeise (angelehnt an den Quarktag mit meiner Abnehmpartnerin)! ...mir ist mal wieder aufgefallen:  an den Tagen an denen ich Nachmittags arbeite fällt es mir unglaublich einfach, nichts zu essen. gut so!

Angst habe ich vor der kommenden Zeit: das kommende WE gibt es wie gesagt keinen Sport...und auch keine regelmäßigen Essenszeiten oder ähnliches...und dann fängt ab Montag auch wieder mein Studium an: ich habe einen unglaublich vollen Stundenplan ...und ich habe Angst nicht genug Zeit für Sport aber vor allem nicht genug Zeit für meinen Freund zu haben!!! --meine einzige Hoffnung ist: Durch die viele Beschäftigung weniger Hunger zu haben und weniger zu essen...und so weniger Sport notwendig zu machen --obwohl eine meiner besten Freundinnen an der gleichen Uni anfängt und Mensa-Besuche geplant sind! (zum Glück gibt es auch dort gesundes --)!! Auf jeden Fall wäre es super meine Verfressenheit nicht mehr so oft durch Sport kompensieren zu müssen und damit mehr Zeit für meinen Freund zu haben ... : )

Ich glaube mein Eintrag ist heute ein bisschen sprunghaft...sorry.  =)

Alles Liebe,

fjoenis
6.10.09 20:10


000 NULL 000

 

"Vielleicht verdirbt Geld den Charakter. Aber Mangel an Geld macht ihn nicht besser.
 (John Steinheck)
 
 

Hmm.also ich bin mir sicher: die Waage meines Freundes (bzw seiner Eltern) hat mich betrogen...denn ich habe gestern nur 900kcal zu mir genommen und dennoch habe ich nach meiner waage angeblich 400g zugenommen?! :-/  ist mir irgendwie nicht so ganz klar..da ich sogar auch noch für 45 min Muskeltraining im fitnessstudio gemacht habe (obwohl ich mich schlapp gefühlt habe)!!! das kann s doch echt nicht sein, oder?? was soll das denn?? irgendwie ist es mir NULL vergönnt unter die 65 zu kommen?? ...ich meine- eigentlich sind es echt einfach nur blöde zahlen...aber sie bedeuten mir im mom halt einfach super viel! ---
heute schaffe ich es nicht sport zu machen- und dann steht zum mittag (grade gesehen) auch noch ein 3-gänge-menü auf dem tisch (der freund meiner Mutter hatte heute frei und kocht wahnsinnig gut und gerne >< UND heute abend auch noch ein treffen mit meiner freundin an: Käse-Wein-Abend..sie wollte sooo unbedingt einen französischen Abend machen...mennooo, ich kann mich überhaupt NULL darauf freuen grad im mom..vor allem dachte ich, dass ich dann heute mittag halt weniger essen zum ausgleich..wird wohl nichts...blöd : (

die kommenden tage werden anstrengend: Ich muss viel arbeiten und viel für die uni erledigen. außerdem habe ich mir dienstag, mittwoch und donnerstag sport vorgenommen, da ich ab freitag früh bis sonntag ganz spät auf einem "Seminar" bin, d.h. da gibt es NULL sport aber dafür reichlich essen und trinken...und bloggen kann ich wahrscheinlich auch nicht -- also NULL motivation....*grml*

argh...mensch über 65, NULL wiederum würde ich mich freuen! ; )

Ich hoffe bei euch läuft es gut und ihr habt spaß daran!^^

Alles liebe,

fjoenis

 
 
5.10.09 13:53


Einfach mal gut gelaunt! :)

 

"Frauen unterwerfen sich willig der Mode; denn sie wissen, daß die Verpackung wechseln muß, wenn der Inhalt interessant bleiben soll.
 (Noël Coward)
 
 
Ihr Süßen! Vielen lieben Dank für die vielen aufrichtigen Kommentare! Ich werde mich an euch halten: Frühstück ist wichtig!! =) ...danke auch nochmal für den tollen tipp: fddb.de - einfach super! So habe ich einen perfekten überblick über das was ich esse und noch essen kann etc..einfach coool! ...habe grade wieder ein wenig mehr Zeit---von daher werde ich mich auch gleich wieder auf eure blogs stürtzen und schauen wie es bei euch läuft! ^^
--A propos "wie es läuft": bei mir läuft es suuper...bin grad im mom richtig zufrieden mit mir..ich esse gut und mache ausreichend sport uuund ich wurde dafür belohnt: 65,5 kg---! ..aber dennoch bleibe ich skeptisch: schließlich war ich letzten monat genau EINE woche bei 65,X kg und danach ist mein gewicht kontinuierlich gestiegen *hmmpf* -- aber ich bin wirklich zuversichtlich..und einfach gut gelaunt! : ) 
ach und kennt ihr das: ich habe mich heute morgen bei meinem freund wiegen "müssen" und ich bin dann immer ein wenig misstrauisch dieser waage gegenüber...echt krankhaft..aber ich dachte ich erzähle es trotzdem.. ;p

 
Im mom habe ich leider nicht mehr zu erzählen...sonst melde ich mich heute Abend nochmals!^^
 
Fjoenis
4.10.09 14:11


Entweder Oder - Vom passiven Wollen

 

"Es ist nicht wenig Zeit, die wir zur Verfügung haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen
 (Seneca)
 
 
 
Einen wunderschönen, guten Nachmittag wünsche ich euch! - Ich weiss, man soll den Tag nicht vor dem Abend loben...und vor allem ich sollte das nicht, aaaber dennoch muss ich sagen: ich freue mich! =) ...bin heute bei 66,1kg angelangt!

...leider war das ja bisher immer so meine Abnehmgrenze...und leider fängt jetzt auch noch das Wochenende an, an dem viel geplant ist (inklusive tausenden Versuchungen).. - keine guten Vorraussetzungen! Mein eigentliches Problem ist es einfach den gesunden und somit besten Mittelweg zu finden: Ich könnte den ganzen Tag lang nichts essen...oft tue ich das auch bis zum Mittag...dann gibt's mit meiner Family essen..und ich esse-- ok, zu diesem Zeitpunkt sogar relativ normal bis wenig-- aber jetzt hat mein Körper Lunte gerochen...und meine Gedanken fangen an sich nur ums essen zu kreisen ...und was passiert?! ich ESSE....und ich kann froh sein, wenn es nicht ins fressen hineinrutscht.. >,< --es gibt also nur ein ENTWEDER nicht-essen ODER das essen...das ist traurig, oder? vor allem weil ich es weiss...oder ist es wohl nur Gewohnheit? ja ...vielleicht müsste ich das ja auch nur AKTIV ändern wollen..ich glaube ich will viel zu viel ...und das aber nur passiv...passives wollen..na super! Immerhin kann ich es benennen..den Punkt an dem es scheitert! ; )

Genug rumgeduselt! --ich habe beschlossen, dass ich jetzt irgendwo hin  fahre wo ich Ablenkung bekomme..eigentlich wollte ich diesen freien Nachmittag einfach mal NICHTS tun...aber das ist nicht gerade förderlich..ich glaube ich werde ins nahgelegene "Einkaufszentrum" gehen..da gibt's auch eine Buchhandlung ..1. vll finde ich ein schönes Buch 2. vll muss meine Freundin heute arbeiten und ich treffe sie dort an!  und 3. könnte ich mich nach einem Geschenk für meine Schwester umsehen! =)  ...also eine geniale Idee, oder?! ;p

Ich wünsche euch ein erfolgreiches und glückliches Wochenende ihr Lieben!

fjoenis

 
2.10.09 13:59


Ablenkung

 

"Man sollte einen Menschen nicht nach seinen Vorzügen beurteilen, sondern nach dem Gebrauch, den er davon macht.
 (Francois de La Rochefoucauld)
 
 

Heyhey...im mom habe ich -wie schon erwähnt- so viel Stress, dass ich mir zwar Gedanken ums essen machen, wenn ich kurz davor bin was essen zu müssen...aber ansonsten keinen Gedanken daran "verschwende" ..von daher esse ich relativ wenig...den Obst und GemüseTag von gestern habe ich gut überstanden..und auf dem Geburtstag eine Freundin konnte ich all den leckeren Torten und Kuchen wiederstehen und hab mich am finger-food-obst-buffet gehalten! ..hinterher ist man echt stolz drauf...

heute halte ich mich hoffentlich auch an meinen essenplan (eine art brottag) und bleibe damit unter 1200 kcal--außerdem wollte ich heute abend noch zum tai-bo! ist ein kursangebot von meinem fitnessstudio! --habe das zu beginn öfters gemacht aber naja dann schleifte das...und jetzt wurde der trainer ausgewechselt ---mal schaun, jetzt wo es die ganze zeit regent komm ich immer so schwer aus dem haus heraus!! ..mein fahrrad ist leider im mom kaputt..und mit dem bus kommt man da auch nicht so nah ran..da könnte ich auch irgendwie direkt laufen! auto fahren lohnt bei der strecke nämlich auch nicht --hmmpf..total blöd! --und durchaus nachvollziehbar finde ich ;p

arg...grad während ich am schreiben bin..bekomm ich schon einbischen hunger auf schoki...naja ich werde mich jetzt erstmal um eure kommis "kümmern" ...und mich ein bischen ablenken von all den verführungen...^^

STAY STRONG--die Waage wird es belohnen! :-*

fjoenis

 

1.10.09 16:09


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

My Stuff

Diary About Me Ziele Warum Mein Plan Motivation Thinspo Gewicht Maße To Do To Get

Credits

Abnehmen Quotes Rechner Gästebuch Kontakt Affiliates Archiv Abonnieren Designerin